Blech-Bembel
Blech-Bembel
Produkte Blauer Bock
Produkte Blauer Bock Schon immer eine gute Adresse: die Kelterei Höhl in den 1930er Jahren
Freiheit für den Schoppen Freiheit für den Schoppen

Jetzt mitmischen und gewinnen!

Dieser Sommer gehört dem Schoppen und dem Recht ihn wo und wann auch immer petzen zu können! Blauer Bock #BlechBembel macht’s möglich. Jetzt liegt es an euch den Schoppen durstig und tatkräftig zu befreien! Macht mit – und zwar auf Facebook mit viel Spaß und Gewinnspielen! Blech-Bembel Facebook

Apfelwein ohne Firlefanz

Beliebt, begehrt und begeisternd: Blauer Bock Blech-Bembel Ebbelwoi, Stöffche oder Schoppe ...
Bezeichnungen für Apfelwein gibt es viele. Aber es gibt nur eine traditionsreiche Marke mit dem urigen Wappentier und der trendigen Verpackung: der Blaue Bock Blech-Bembel. Wie dieser Apfelwein produziert wird und was alles Gutes drin steckt, erfahrt ihr hier.

So viel sei vorab aber schon mal gesagt: Der Blaue Bock Blech-Bembel ist bester Apfelwein, gemischt mit natürlichem Mineralwasser, leckerem Apfelsaft oder fruchtigen Johannisbeeren – rundum spritzig und erfrischend. Also lasst euch in Versuchung führen und macht euch auf eine geschmackvolle Entdeckungsreise.

Viel Spaß dabei.

Unsere Äpfel
Geschichte Unsere Äpfel Saubere Sache:
Die Äpfel werden per Wasserstrahl entladen (1970er Jahre)
Unsere Äpfel

Reifezeugnis des guten Geschmacks

Äpfel, so weit das Auge reicht
Jeden Herbst werden sie geliefert, säcke- und tonnenweise. Die Sonnengelben. Die Knackiggrünen. Die mit den roten Bäckchen. Die Äpfel, die verwendet werden, sind vor allem eins:
perfekte Kelteräpfel mit festem Fruchtfeisch, sehr aromatisch und richtig sauer. Und alle sind sie prall, rund, voller Saft und Kraft.

Qualität ist des Apfels Kern
Nicht jeder wird genommen. Sondern nur die aus den besten Anbaugebieten, in denen Äpfel von der Blüte bis zur Ernte ganz natürlich und sorgfältig kontrolliert heranreifen. Da sind wir kompromisslos – schließlich können wir nur aus besonders guten Äpfeln besonders reinen Apfelwein machen. Das schmeckt ihr später dann auch.

Der Bembel, Damals und Heute
Ei gude: Im Gasthaus „Zur Goldenen Krone“ in Hochstadt gehörte der Apfelwein-Bembel zur Grundausstattung (1920er Jahre)

Bock auf Bembel

Seit Jahrzehnten zeitlos: die Bembel-Runde
Zuerst einmal wird Platz genommen. Am besten in geselliger Runde an einem Tisch, der drinnen im Lokal oder draußen im Garten steht. Hauptsache, auf dem Tisch steht ein Bembel, gefüllt mit dem hessischen Nationalgetränk Apfelwein. Dieser Tonkrug ist das Genusszentrum und ein Zeichen für Geselligkeit – ein jeder gießt sich seinen Schoppen ein und dann steht einem Schwätzchen mit dem Tischnachbarn nichts mehr im Weg. So war das damals.

Man nehme ... und petze
Heute ist das auch noch so in vielen Apfelwein-Wirtschaften oder auf einem der zahlreichen Feste in den hessischen Dörfern und Städten. Der Einheimische petzt „sein Schoppe“, der Zugereiste trinkt seinen Apfelwein und beide tun sie das Gleiche: genießen.

Der Bembel, Damals und Heute
Blech-Bembel Blauer Bock Blech-Bembel

Bock auf Bembel

Absolut angesagt: der Blech-Bembel
Getränk, Genuss und Geselligkeit sind unverändert geblieben, aber der Bembel hat sich gewandelt. Jetzt gibt’s den Blech-Bembel, natürlich vom Blauen Bock. Schicker Auftritt, traditionsreiches Logo, leichtes Material und gefüllt mit bestem Apfelwein. Geschmack in der Dose, in der richtigen Dosis.

Der Blech-Bembel passt in jede Hand, in nahezu jede Tasche und immer in eine fröhliche Runde. Dabei verbindet er, was zusammengehört: Menschen und Stimmung, Mobilität und Genuss, Zukunft und Tradition.

Bembelstimmung
Bembelstimmung Bitte lächeln: Der damalige Keltereiinhaber Wilhelm Rauch (2. von rechts) bittet zum Apfelwein (1913)
Bembelstimmung Blech-Bembel Blauer Bock

Jederzeit ist die
beste Zeit für unseren
Blech-Bembel

Die reinste Lust und Laune
Blauer Bock statt null Bock – so lautet die Devise. Im Hessenland ist das bekannt, der Blaue Bock im Blech-Bembel hat hier viele Fans. Denn er hat’s in sich. Vergnügungsfaktor: sehr hoch. Genussfaktor: unbeschreiblich. Kultfaktor: einzigartig. Unser feiner, reiner Apfelwein gehört dazu, wenn Lebenslust und Feierlaune zusammenkommen. Das wollen wir allen zeigen, auch über die Grenzen Hessens hinaus.

Dieser Apfelwein muss sein
Die Freunde des Apfelweins sollen jederzeit und überall ihre Freude haben. Also lasst uns Stimmung machen für den Blauen Bock Blech-Bembel. Willkommen, ihr Hessen und ihr Nicht-Hessen, ihr Traditionalisten und Einsteiger, ihr gemütlichen Genießer und prickelnden Party-People. Hier ist ein einzigartiges Getränk – natürlich, anregend, erfrischend und erfrischend anders.

Auf die Plätze, feiern, los
Ob Feierabend, Wochenende, Freundeskreis – fürs fröhliche Miteinander gibt es viele schöne Gelegenheiten. Und jede davon ist der richtige Moment für den Blauen Bock Blech-Bembel. Der lässt sich gut und gerne und einfach überallhin mitnehmen. Die perfekte Partybegleitung.

Unsere Geschichte
Unsere Geschichte - Alter Fuhrwerk Ran an die Äpfel:
Aufbruch zur Ernte (1930er Jahre)

Der Tradition Platz lassen,
der Zukunft Raum geben

Damals – in Hochstadt
War’s Wagemut oder Gottvertrauen oder von beidem ein bisschen, als Michael Weber im Jahr 1779 seine Kelterei für Apfelwein gründete? Schließlich war Hochstadt zu dieser Zeit ein Weinbaugebiet. Er legte jedenfalls den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte, in deren Verlauf aus der kleinen Kelterei ein modernes Familienunternehmen wurde – die Landkelterei Höhl, Deutschlands älteste Apfelweinkelterei.



Der Urtyp Werbung

Heute – in Deutschland
Die Marke „Blauer Bock“ wurde in den Wirtschaftswunderjahren der 1960er geschaffen. Dahinter stand kein Wunder, sondern eine klare unternehmerische Vision: den besten Apfelwein zu machen. Schnell wurde aus der Vision schöne Wirklichkeit, der Blaue Bock überzeugte durch Qualität und Geschmack. Seine Popularität ging bald weit über die Landesgrenzen hinaus, die Marke „Blauer Bock“ wurde zum Inbegriff für guten Apfelwein aus Hessen.



Morgen – in aller Munde
Mehr Spaß, mehr Genuss, mehr Zeitgeist – was mit viel Geschick und etwas Glück in all den Jahren aufgebaut wurde, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Trend trinkt mit, Blauer Bock Blech-Bembel hat den Geschmack getroffen und gewinnt immer mehr Fans. Als traditionsreiches Getränk für moderne Zeiten. Aufregend anregend, sinnlich erfrischend und einfach bembelig gut.

Unsere Geschichte
Unsere Geschichte - Wilhelm Höhl Wilhelm Höhl (1902–1967)
gab der kleinen Kelterei Namen und Perspektive und machte aus ihr ein modernes Unternehmen
Unsere Geschichte

Apfelwein inklusive Geschmackserlebnis

Blauer Bock Blech-Bembel – das ist Apfelwein vom Feinsten. Und es ist das Versprechen von rundum natürlichem und erfrischendem Genuss. Die erstklassige Qualität wird garantiert durch jahrhundertealte Kelterkunst, gepaart mit modernster Technik wie dem einzigartigen Verfahren der langsamen Kaltvergärung.

Was dabei an geschmacksintensiven Apfelweinen herauskommt, seht ihr hier.




Blauer Bock Blech-Bembel Sauer

Blauer Bock Blech-Bembel SAUER

Apfelwein mit feinem Apfelaroma und natürlichem Mineralwasser

Das verleiht ihm eine fruchtige Sprit- zigkeit und bringt den kernigen Geschmack des Apfelweins wunderbar zur Geltung. Durch diese Mischung wird der Apfelwein zum klassischen „Sauer-Gespritzten“. Ein rundum erfrischendes Geschmackserlebnis.

Apfelwein-Mischgetränk
70% Blauer Bock-Apfelwein
30% natürliches Mineralwasser
Alkoholgehalt 4,2 % vol.
Enthält Sulfite

0,5-Liter-Einwegdose, pfandfrei
Tray mit 24 x 0,5 Liter-Dosen




Blauer Bock Blech-Bembel Süß

Blauer Bock Blech-Bembel SÜSS

Der angenehm spritzig-fruchtige Apfelwein mit vollem Apfelaroma

Der Apfelwein für alle, die’s fruchtig-süß mögen. Apfelwein und Apfelsaft ergänzen sich perfekt, der Geschmack ist rundum von der knackigen Frucht geprägt. Zwar werden heutzutage gerne Limonaden zum Mischen verwendet, dabei kommen aber viel Zucker und noch mehr Süße ins Spiel. Die Mischung mit Apfelsaft hingegen entspricht alter Tradition – der Blaue Bock Blech-Bembel erweckt sie zu neuem Genuss.

Apfelwein-Mischgetränk
70 % Blauer Bock-Apfelwein
30 % geschmackvoller Apfelsaft
Alkoholgehalt 4,2 % vol.
Enthält Sulfite

0,5-Liter-Einwegdose, pfandfrei
Tray mit 24 x 0,5 Liter-Dosen




Blauer Bock Blech-Bembel Johann

Blauer Bock Blech-Bembel JOHANN

Apfelwein mit dem fein-fruchtigen Geschmack saftiger Johannisbeeren

Apfelwein plus Johannisbeere, das ist sommersonnensatter Fruchtgeschmack. Die Kombination der beiden Früchte verbindet die aromatischen Akzente des Apfels aufs Schönste mit der angenehm süß-säuerlichen Johannisbeernote. Und prickelnde Kohlensäure rundet das Ganze ab zu einem fruchtigen Trinkgenuss für Genießer.

Apfelwein-Mischgetränk
70 % Blauer Bock-Apfelwein
30 % fruchtiger Johannisbeernektar
Alkoholgehalt 4,2 % vol.
Enthält Sulfite

0,5-Liter-Einwegdose, pfandfrei
Tray mit 24 x 0,5 Liter-Dosen

© 2015 - 2017 Kelterei Wilhelm Höhl | Impressum | Service & Kontakt